Abwarten und Tee trinken

abwarten kostbar-zeitAbwarten und Tee trinken

… daran denkt man gerade in stürmischen Zeiten am Allerwenigsten. Gerade wenn es hoch her geht, möchte man agil und aktiv sein, sich bewegen, etwas bewegen, etwas ändern.

Manchmal ist das aber gar nicht möglich und dann ist es tatsächlich das Schlaueste, abzuwarten und eine Tasse Tee zu trinken.

 

In einem meiner Lieblingsbücher* wird dazu folgende Geschichte erzählt: Im zweiten Weltkrieg diente ein junger Mann in der Britischen Armee, die sich gerade im Urwald Birmas (Myanmar) herumschlug. Eines grauenvollen Tages…. Weiterlesen

Details zur Achtsamkeits- und Entschleunigungskampagne 2016

Wie angekündigt, hier nun weitere Details zur Achtsamkeits- und Entschleunigungskampagne 2016. Wir arbeiten an einem 30-Tage-Programm, welches wir gerne Firmen, Teams und  natürlich einem Verlag zur Verfügung stellen wollen.

Achtsamkeit und EntschleunigungDas Programm dient der Gesundheitsförderung und Prävention und der Steigerung der Motivation. Weiter kann es die Mitarbeiterzufriedenheit und das Wir-Gefühl im Team stärken. Weiterlesen

Die Achtsamkeits- und Entschleunigungskampagne 2016

Wir starten die Achtsamkeits- und Entschleunigungskampagne 2016

Foto: thieso2 & meyolaIn der Achtsamkeits- und Entschleunigungskampagne stellen Akteure unterschiedlichster Branchen ihre besten Tipps und Gedanken zur Verfügung. Es wird täglichen Input in Form von Wort, Film- und Tonbeiträgen geben, ob im Blog und den sozialen Netzwerken von Kostbar-Zeit. Die Kampagne greift aktuelle Informationen und Meinungen auf aus der Wissenschaft, Gesundheitsbranche, der Wirtschaft, der Kultur. Wo es Sinn macht, bindet sie religiöse und spirituelle Grundlagen ein. Weiterlesen