Achtsamkeit = esoterischer Scheiß?

Frosch BuddhaAchtsamkeit = esoterischer Scheiß?  Oder: Achtsamkeit, was soll denn das sein?

Achtsamkeit ist mehr als esoterischer Scheiß. Es hilft uns ganz konkret, sich in unserer immer schneller agierenden Welt zu ordnen, zu sammeln und seine Gesundheit zu schützen.

„Aha! Also einfach mal die Füße hochlegen!?“

Jein. Die Füße hochzulegen ist immer gut. Da wir uns aber allmählich nach und nach alle Gelegenheiten zum „Füße hochlegen“ abschaffen (lassen), ist es umso wichtiger, sich während unserer durchgetakteten Lebenszeit/Berufszeit Inseln der inneren Einkehr und des Friedens zu schaffen.

„Aha! Also doch aufs Kissen und still meditieren!?“

AchtsamkeitNein! Weiterlesen

Details zur Achtsamkeits- und Entschleunigungskampagne 2016

Wie angekündigt, hier nun weitere Details zur Achtsamkeits- und Entschleunigungskampagne 2016. Wir arbeiten an einem 30-Tage-Programm, welches wir gerne Firmen, Teams und  natürlich einem Verlag zur Verfügung stellen wollen.

Achtsamkeit und EntschleunigungDas Programm dient der Gesundheitsförderung und Prävention und der Steigerung der Motivation. Weiter kann es die Mitarbeiterzufriedenheit und das Wir-Gefühl im Team stärken. Weiterlesen