Verantwortung übernehmen

Verantwortung Kostbar-Zeit„Verantwortung übernehmen“ hört sich ungefähr so sexy an, wie „Steuererklärung machen“, „abwaschen“ oder „früh aufstehen“. Es kann Jugendliche dazu bringen, nie wieder mit einem zu sprechen. Es hört sich so ernst und schwer an, dass man sich schon mit Anfang 30 wie ein festgefahrener Rentner fühlen kann. Dabei kann „Verantwortung übernehmen“ auch sehr lustig sein.

Ich zum Beispiel bin gestern vom Leben wieder einmal diskret daran erinnert worden, dass ich bezüglich „Verantwortung übernehmen“ anscheinend noch eine Rechnung offen hatte. Und das kam so: Weiterlesen

Abwarten und Tee trinken

abwarten kostbar-zeitAbwarten und Tee trinken

… daran denkt man gerade in stürmischen Zeiten am Allerwenigsten. Gerade wenn es hoch her geht, möchte man agil und aktiv sein, sich bewegen, etwas bewegen, etwas ändern.

Manchmal ist das aber gar nicht möglich und dann ist es tatsächlich das Schlaueste, abzuwarten und eine Tasse Tee zu trinken.

 

In einem meiner Lieblingsbücher* wird dazu folgende Geschichte erzählt: Im zweiten Weltkrieg diente ein junger Mann in der Britischen Armee, die sich gerade im Urwald Birmas (Myanmar) herumschlug. Eines grauenvollen Tages…. Weiterlesen